Empfehlen Sie diese Seite

Innenhof an der Scharnhorststraße

Nach einer grundlegenden baulich-energetischen Sanierung der Gebäude inkl. neuer Balkone wurde der in sich geschlossene Innenhof komplett neu konzipiert. Die Flächengestaltung ist in Form und Farbe ruhig und klar mit spürbaren Zen-Anleihen. Neuer Fahrradunterstand mit Gründach, zentraler Treffpunkt mit Sitzplatz, Spielgeräte in weichen Sandflächen und eine akzentuierte Beleuchtung runden die neue Anlage funktional und atmosphärisch ab.

Lesen Sie mehr in dem Artikel 'Abkehr vom lauten Treiben'

Der neu gestaltete Innenhof ist der einzige Bremerhavener Beitrag der Bremer und Niedersächsischen Architektenkammer zum Tag der Architektur am 26. Juni 2011. Erfahren Sie dazu mehr unter 'Tag der Architektur 2011'.

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.